Narkose-Sanierung

Gar nichts gemerkt

Immer mehr Patienten fragen – aus unterschiedlichsten Gründen – nach einer Behandlung oder Zahnsanierung in Vollnarkose oder im sogenannten Stand-by (Dämmerschlaf). Wenn dieser Wunsch an uns herangetragen wird oder wir ihn selbst für sinnvoll erachten, besprechen wir das Thema offen und auf Augenhöhe mit Ihnen. Sie können sich sicher sein: Wir finden immer „Ihre“ beste Lösung.

Dazu arbeiten wir seit über 25 Jahren mit einer großen Gemeinschaftspraxis für Anästhesiologie zusammen, die wir rechtzeitig für Ihre Behandlung hinzuziehen. Über diese lange, äußerst vertrauensvolle Partnerschaft freuen sich vor allem unsere Angstpatienten, Patienten mit Handicap, Kleinkinder ab 2 Jahren und deren Eltern – aber auch viele Jugendliche und Erwachsene bei einer Weisheitszahnentfernung oder größeren Sanierung.